KAUF AUF RECHNUNG | VERSANDFREI AB 90 € (Deutschland) | 30 Tage Rückgaberecht

Lebensherbst e.V.

Mariella Ahrens bittet um Ihre Unterstützung:

"Für meinen Verein Lebensherbst e.V. suche ich Sponsoren, Fördermitglieder und aktive Helfer in ganz Deutschland. Öffnen Sie Ihr Herz für die bedürftigen und einsamen Senioren. Wir werden alle mal alt... Lieben Dank für Ihre Unterstützung!"

Schirmherrin: Mariella Ahrens

Liebe Kunden und Kundinnen,
werden auch Sie Teil von Lebensherbst e.V., als Fördermitglied, aktiver Helfer, aktive Helferin. Gern können auch Pflegeeinrichtungen mit Lebensherbst e.V. in Kontakt treten. Es wäre eine große Freude vielen Senioren den Lebensherbst mit Ihrer Unterstützung zu verschönern. Herzlichst Ihre Maria & Britta Gabriel (aktive Fördermitglieder)

Viele ältere Menschen leben heute in Armut und Einsamkeit. Die Altersarmut ist schon heute greifbar, viele Senioren sind Sozialhilfeempfänger. Die Mehrzahl hat keine finanzielle Möglichkeit, Lebensfreude in den Herbst Ihres Lebens zu bringen. Der Tag in den Senioreneinrichtungen vergeht oft nur langsam und es wird auf ein Besuch oder Gespräch gewartet. Dem engagierten Pflegepersonal fehlt für die persönliche Zuwendung, im Stationsalltag, leider oft die Zeit.

Um diese Menschen geht es Mariella Ahrens. Für sie gründete die bekannte Schauspielerin 2005 den Verein Lebensherbst e.V.

Lebensherbst e.V. organisiert deutschlandweit für die Bewohner von mittlerweile 38 Pflegeheimen Freizeitaktivitäten wie Ausflüge, Lesungen, Konzerte oder Feste. Der Verein finanziert unter anderem persönliche Herzenswünsche, Urlaube, Hundestreicheltherapien, Großbildfernseher mit Wii-Konsolen und vieles mehr. Als sehr aktive Gründerin und Schirmherrin besucht Mariella Ahrens selbst oft die Heime, vertritt in TV-Sendungen ihre Interessen und unterstützt Projekte zur Generationenverständigung.
Aber es wird nicht nur an die Senioren in den Heimen gedacht. Im Berliner Lietzenseepark wurde von Mariella Ahrens und in Anwesenheit von Ursula von der Leyen der erste Lebensherbst Treffpunkt eingeweiht. Hier kann in freier Natur, an eigens konzipierten Geräten, die Motorik und Beweglichkeit geschult werden. Tische und Bänke laden zum Verweilen ein und erleichtern die Kontaktaufnahme. In Solingen und Wolfsburg wurden bereits weitere Treffpunkte initiiert und realisiert. Weitere sind bereits in Planung …

So können Sie Lebensherbst e.v. unterstützen:

Es gibt viele Wege Seniorinnen und Senioren, mit der Unterstützung von Lebensherbst, zu helfen:

... als Fördermitglied, den Antrag finden Sie hier direkt zum ausdrucken: Mitgliedsantrag [1.700 KB] ... als Helferin/Helfer bei Veranstaltungen, Kontakt über: Lebensherbst e.v.


Gern können Sie auch direkt eine kleine, oder auch größere Spende übersenden:

HABEN SIE LIEBEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!

Informationen für interessierte Einrichtungen:

Gern können sich auch Einrichtungen melden, wenn Hilfe bei Projekten benötigt wird, oder ein Herzenswusch in Erfüllung gehen soll.