KAUF AUF RECHNUNG | VERSANDFREI AB 90 € (Deutschland) | 30 Tage Rückgaberecht

Badebekleidung

Suprima - (1520) Badeanzug

Badeanzug - Inko

Die neu entwickelte Inkontinenz-Badebekleidung ermöglicht harn- und stuhlinkontinenten Menschen den Besuch von Schwimmbädern und wassertherapeutischen Einrichtungen.
Optisch unterscheiden sich der Badeanzug und die Schwimmshorts nicht von typischer Bademode. Schutz bietet ein nicht sichtbar eingearbeiteter Sicherheitsslip. Dieser Slip ist in Material und Verarbeitung so konzipiert, dass weder Urin noch Stuhl ins Wasser gelangen können.
Somit sind die Hygienevorschriften erfüllt. Der betroffenen Mensch fühlt sich wohl und kann das "Leben im Wasser" genießen.
Die neue Inkontinenzbadebekleidung wurde in Zusammenarbeit mit dem Selbsthilfeverband Inkontinenz e.V. Augsburg getestet.

 

 

 
 
Größe: 
Farbe: 
Anzahl:   Stück


Produkteigenschaften

  • Ausführung:
  • sportlicher Badeanzug
  • eingearbeitete Sicherheitsslip
  • zusätzlich kann eine Einwegeinlage verwendet werden
  • Rockteil kaschiert Sicherheitsslip
  • Material:
  • 80 % Polyamid, 20 % Elasthan
  • Innenslip: 100 % Polyester, Polyurethan beschichtet
  • Materialeigenschaften: Polyamid
  • elastisch
  • schnell trocknend
  • optisch nicht von typischer Bademode zu unterscheiden
  • Pflegehinweise
  • Normalwaschgang bis 40 °C
  • nicht heiß bügeln, max 110 °C
  • nicht chloren
  • nicht trocknergeeignet
  • Der Sicherheitsslip:
  • Bund- und Beingummi sind individuell verstellbar und mit Kordelstoppern zu fixieren.
  • Der zusätzliche Doppelsilikongummi haftet sicher an der Haut und verhindert das Austreten von Urin und Stuhl.
  • das Material des Slip ist wasserundurchlässig, aber trotzdem vollelastisch.
  • Zusätzlich kann eine Einweg-Einlage verwendet werden.

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr erfahren