KAUF AUF RECHNUNG | VERSANDFREI AB 90 € (Deutschland) | 30 Tage Rückgaberecht

Pflegeoverall - wofür wird er eingesetzt?

Pflegeoverall für Damen und Herren

Ein Pflegeoverall wird die tägliche und vor allem nächtliche Pfege Ihres Angehörigen oder Patienten um ein vielfaches erleichtern.
Leidet der Patient an Demenz, kommt oft eine Inkontinenz hinzu, was die Pflegesituation erschwert. Erfahren Sie hier, wie Pflegeoveralls und -bodys die tägliche Versorgung von Patienten erleichtern.

Ein Pflegeoverall kommt in Pflegesitationen zum Einsatz, insbesondere wenn auch eine Inkontinenz vorhanden ist. Vor allem greifen Pflegefachkräfte und pflegende Angehörige auf Pflegebekleidung zurück, um die tägliche Arbeit zu entlasten. Ein Pflegeoverall keine “freiheitsentziehende Maßnahme”, welche die Bewegungsfreiheit des Patienten einschränkt - sondern Pflegewäsche, die Erleichterung bringt!

Was ist ein Pflegeoverall?

Der Pflegeoverall wird als Tag- und Nachtkleidung eingesetzt. Ausgestattet sind die Pflegeoveralls mit verschiedenen Öffnungsmöglichkeiten, mithilfe von Reißverschlüssen zwischen den Beinen und/oder schräg verlaufend im Rückenbereich..
Was bringt mir ein Pflegeoverall?

Der Pflegeoverall erleichtert die pflegerische Tätigkeit von pflegenden Angehörigen bzw. von Pflegefachkräften. Denn in vielen Produkten wird ein teilbarer Beinreißverschluss integriert, was das Wechseln von Inkontinenzmaterial beachtlich vereinfacht. Somit wechselt eine professionelle Pflegekraft oder ein pflegender Angehöriger das beschmutzte Inkontinenzmaterialien innerhalb kürzester Zeit.
Der Patient muss beim Wäschewechsel nicht komplett entkleidet werden, dies wahrt zusätzlich noch die Privatsphäre.

Pflegeoveralls hier ein Auszug:

Pflegeoverall mit Rücken-RV (56337) Pflegeoverall ohne Beinreißverschluss - schräg verlaufender Rückenreißverschluss. 39,90 EUR

Pflegeoverall - Suprima (4701) Pflegeoverall mit RÜCKEN- und BEINREßVERSCHLUSS - Pflegeoverall ist figunah geschnitten, gibt aber dennoch genügend Platz für Inkontinenzmaterialien. Lieferbar von Gr.S bis XL 42,50 EUR

4Care Pflegeoverall (1055) Herren-Design Pfkegeoverall in attraktiver Pyjameroptik. Dieser Pflegeoverall hat einen Rückenreißverschluss und verhindert das selbständige, ungewollte Entkleiden. Overall ist in einem Stück geschnitten. Das Material ist angenehm weich und ist bestehend aus 100 % Baumwolle in Jerseyqualität. 49,90 EUR

Suprima - (4706) Patientenoverall - RV Rücken RÜCKENREIßVERSCHLUSS - Dieser Overall ist besonders für nestelnde Patienten geeignet, es befindet sich nur ein Reißverschluß im Rücken. Bis Gr.XL. Diesen Patientenoverall bieten wir Ihnen mit langem oder aber auch kurzem Arm an. 49,50 EUR

Suprima - (4686) Demenzoverall BRUST- und BEINREIßVERSCHLUSS - Besonders geeignet für die Pflege von Demenzkranken. Sicherungen an Vorderteil- und Beinreißverschlüssen erschweren das selbstständige Auskleiden durch den Patienten. Die Overall ist auch mir kurzem Arm verfügbar. 55,50 EUR

Pflegeoverall Doppel-RV (60507) Pflegeoveralll im Pyjamalook (einteilig)h. Ausgestattet mit einen teilbaren Reißverschluss zwischen den Beinen und einem schräg verlaufenden Rückenreißverschluss. Ideal bei bewegungseingeschränkten Personen. Lieferbar von Gr.S bis XXL 38,50 EUR

Pflegeoverall medicare (9062) Doppel-RV Pflegeoverall medicare Kollektion. Der teilbare Beinreißverschluss ermöglicht einen schnellen Wechsel von Inkontinenzmaterialien. Schräg verlaufender Rückenreißverschluss erleichtert das schnelle Umkleiden. Damen und Herren von S bis XXL - 39,90 EUR

Pflegeoverall (57687) Rücken & Beinreißverschluss Herren-Design Pflegeoverall in attraktiver Pyjameroptik. Dieser Pflegeoverall hat einen Rückenreißverschluss und verhindert das selbständige, ungewollte Entkleiden.Das Material ist angenehm weich und ist bestehend aus 100 % Baumwolle. 29,90 EUR

Pflegeoverall (4705) durchgeh. Front-RV Pflegeoverall mit durchgehendem, von Hals bis zum Fuß, öffnenden Reißverschluss. Der Overall lässt sich so komplett linksseitig öffnen. Ideal für die Schwerstpflege. 100 % Baumwolle 52,50 EUR

Letzte Änderung am Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 12:44:57 Uhr.

Pflegeoverall mit verschiedenen Funktionen:

Pflegeoverall mit Beinreißverschluss:
Ein teilbarer Beinreißverschluss beim Patientenoverall bietet den Vorteil, dass der sich komplett öffnende (teilbarer Reißverschluss) Reißverschluss zwischen den Beinen den Intimbereich komplett freigibt.
Der Overall kann so leicht nach oben geschoben werden und der Wechsel von Inkontinzmaterial und andere pflegerische Tätigkeiten sind schnell zu erledigen.
Der Patienten muss somit nicht komplett entkleidet werden.

Pflegeoverall nur mit Rückenreißverschluss:
Manche Erkrankungen erfordern Wäsche, die vom Patienten nicht selbst entfernt werden sollten. Insbesondere demenziell erkrankte Menschen neigen dazu sich selbst, unbewusst zu entkleiden. Dies kann
zu unangenehmen Situationen führen. Der Rückenreißverschluss verläuft von der Nackengrube schräg zur Hüfte, nach dem Öffnen kann der Pflegeoverall leicht nach unten hinaus ausgezogen werden.
Ein weiterer Vorteil an Pflegeoveralls mit Rückenreißverschluss ist, dass dieser nach unten hinaus ausgezogen wird, verschmutzte Wäsche muss somit nicht über den Kopf ausgezogen werden.

Pflegeoverall in Kombination Rückenreißvershluss und Beinreißverschluss
Diese Variante eignet sich besonders für die Schwerstpflege oder bei Menschen mit Immmobilität. Je nach dem wie die Sitation es erfordert, oder wie es für den Pflegevorgang einfacher ist, kann die Patientenwäsche nach oben
oder nach unten hin ausgezogen werden.

Wir beraten Sie gern zur richtigen Auswahl des Pflegeoveralls. Beratung_ 030-37592710

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Ihres Einkaufserlebnisses. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr erfahren